FACHEXKURSIONEN


Fachexkursion 1

Anwendung von Pulveraktivkohle im großtechnischen Maßstab auf der Kläranlage Mannheim

Sie besichtigen eine Reinigungsstufe zur gezielten Spurenstoffelimination mittels Pulveraktivkohle auf der Kläranlage Mannheim, die seit 2010 im großtechnischen Maßstab betrieben wird. Anfänglich für einen Teilabwasserstrom ausgelegt, wurde die Anlage zur weitergehenden Abwasserbehandlung für den gesamten Abwasserstrom 2016 in Betrieb genommen. Die damit größte Anlage ihrer Art in Baden-Württemberg beseitigt Spurenstoffe wie Arzneimittelrückstände, Hormone oder Haushaltschemikalien aus dem Abwasser. Vor Ort erhalten Sie zudem Einblicke in aktuelle Forschungsaktivitäten des Kompetenzzentrums Spurenstoffe Baden-Württemberg (KomS BW).

Fachexkursion 2

Trinkwasser - Besichtigung der Betriebs- und Forschungslaboratorien des Technologiezentrum Wasser des DVGW in Karlsruhe

Sie besichtigen das TZW: DVGW-Technologiezentrum Wasser an seinem Standort in Karlsruhe. Den Teilnehmern wird Einblick in die Themenschwerpunkte und Forschungsaktivitäten des TZW gegeben. Hierbei stehen insbesondere die Arbeiten zu Spurenstoffen und deren Verhalten bspw. bei der Wasseraufbereitung im Vordergrund. Ebenso werden Führungen durch die Gebäude angeboten.


Abfart: 10:00 Uhr
Fachexkursionen ab Kongresshaus Stadthalle Heidelberg, Neckarstaden 24, 69117 Heidelberg
Bitte Parkmöglichkeiten beachten


DWA Landesverband Baden-Württemberg
Rennstraße 8 | 70499 Stuttgart | Telefon: 0711 89 66 31-0 | E-Mail: info(at)dwa-bw.de


© Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. // (DWA)

DWA Landesverband
Baden-Württemberg

Rennstraße 8 | 70499 Stuttgart
Telefon: 0711 89 66 31-0
E-Mail: info(at)dwa-bw.de



© Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. // (DWA)