FACHEXKURSION


Fachexkursion

Klärwerk Mannheim - Versuchsanlage Onlinemessgerät – Aktivkohlebehandlungsanlage

In Mannheim befindet sich die drittgrößte Kläranlage Baden-Württembergs. Seit 2010 betreibt der Eigenbetrieb Stadtentwässerung Mannheim (EBS) hier eine Pulveraktivkohleanlage im großtechnischen Maßstab, zunächst nur für einen Teilabwasserstrom. 2016 wurde die 4. Reinigungsstufe für den gesamten Abwasserstrom in Betrieb genommen.

Die größte Anlage ihrer Art in Baden-Württemberg beseitigt Spurenstoffe wie Arzneimittelreste, Hormone oder Haushaltschemikalien aus dem Abwasser. Damit geht die Reinigungsleistung der Kläranlage deutlich über die bestehenden Mindestanforderungen hinaus und zeigt, dass die gezielte Elimination von Spurenstoffen auch bei großen Kläranlagen in der Praxis funktioniert. Mannheim gilt als Vorbild und Leuchtturmprojekt für die Installation einer 4. Reinigungsstufe für Großkläranlagen für weitere Betreiber im Land.

Adresse:

Klärwerk Mannheim
Karl-Imhoff-Str. 50
68307 Mannheim


DWA Landesverband Baden-Württemberg
Rennstraße 8 | 70499 Stuttgart | Telefon: 0711 89 66 31-0 | E-Mail: info(at)dwa-bw.de


© Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. // (DWA)

DWA Landesverband
Baden-Württemberg

Rennstraße 8 | 70499 Stuttgart
Telefon: 0711 89 66 31-0
E-Mail: info(at)dwa-bw.de



© Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. // (DWA)